Dienstag, 24. November 2020
Banner_04.jpg
  • Berichte

Altdorfer Feuerwehr lässt sich von THL Spezialisten der Firma X-TRAP Rescuetraining fortbildenlogo X Trap

Der andauernde Fortschritt in der Weiterentwicklung der Fahrzeugsicherheitstechnik bringt bei einen Unfall höhere Sicherheiten und bessere Überlebenschancen für die Fahrzeuginsassen.

Dieser Fortschritt stellt allerdings die Feuerwehren immer häufiger vor größere Problemstellungen, sollte nach einem Unfall eine schonende Rettung notwendig sein. Zu den Problemen zählen nicht nur die höhere Fahrzeugsicherheit oder die verwendeten Materialen, sondern auch alternative Antriebe. Grade letzteres bietet noch zusätzlich ein enormes Gefahrenpotential. Es gibt keine einheitliche Kennzeichnung und keine einheitliche Notfallabschaltung für Hybride Antriebe.

Weiterlesen

Drucken

  • 1
  • 2